Rolleivision 66 / AV



Der Rolleivision 66 /AV ist das vorletzte und meist verkaufte Modell der Rollei Mittelformat Diaprojektoren.

Es gab 2 Rolleivision Modelle: den Rolleivision 66 und den Rolleivision 66 AV.

Beide Projektoren sind zum Überblenden mit Steuergeräten geeignet. Der „66AV“ besitzt zusätzlich einen eingebauten  2.Lampensocke mit einer 2.Lampe und einem vollautomatischen Lampenwechsel (kaum sichtbar) bei Lampenausfall, sowie einen eingebauten Timer. Beide Modelle verfügen über Autofokus, 250 Watt HLX Halogenlampen und einem Dimmer zur stufenlosen Lampendimmung von 100%-0%. Für besondere Ausfallsicherheit wird der Transport mit 2 Riemen bewerkstelligt. Die Geräte sind sehr robust und für den professionellen Einsatz geeignet. Das optische Kondensorsystem ist identisch mit dem DUAL 66 und somit auf dem letzt möglichen Stand der Diaprojektionstechnik.

Eine Fernbedienung mit Kabel (RC66) oder mit Infrarot (IR02) ist bei beiden Projektoren optional. Ebenso die Einbindung in eine Multivison mit Steuergeräten von z.B. AV-Stumpf o.Ä..

Technische Details siehe unten.

 

 

 

>  die Bedienungsanleitung Rolleivision 66/AV als PDF Dokument. . .